Urlaub – Italien – Apulien

Hoola Chicas


Der Sommer nähert sich aber auch der Urlaub. Wenn ihr noch nichts gebucht habt und ihr nach etwas schönes & preiswertes sucht, dann seit ihr in Apulien genau richtig.

Trani ist eine süditalienische Hafenstadt in der Region Apulien, mit 55.680 Einwohnern ich sage gerne oft: „Am Absatz des Italien-Schuhs“.


Zahlreiche historische Bauten machen Trani romantisch und modern zugleich. Dazu gehört das Castello Svevo, die Kathedrale San Nicola oder der Lungomare Colonna (Hafen).

Castello Svevo:

Kathedrale San Nicola:

Lungomare Colonna:      

Die typischen italienischen Straßen:

Der Strand :

Das typische Essen:

Wie reise ich?

Natürlich fragt ihr euch jetzt? Toll aber wie komme ich hin und wo gehe ich zum schlafen?

Trani ist mit dem Auto von Süddeutschland aus in ca. 15 Stunden zu erreichen, wer (wie ich) lieber mit dem Flugzeug reist der braucht nur wenige Stunden nach Bari. Bari ist in der Nähe von Trani (ca. 1 1/2h)  und da Trani keinen eigenen Flughafen hat, landen wir meistens in Bari.

Wo übernachte ich?    

Meistens buchen wir ein Appartement, weil dies einfach billiger ist. Wer jedoch lieber in einem Hotel übernachten will, der hat viel Auswahl zur Verfügung.

Appartement:

Appartement Il Monastero  (Preis für ca. 10 Tage 600€ für 2 Personen)

Colonna Residence (Preis für ca. 10 Tage 630€ für 2 Personen)

Hotels, die ich euch empfehle:

Hotel Le Dimore del Re (für ca. 10 Tage 1.000€ für 2 Personen)

Mare Resort (für ca. 10 Tage 1.400€ für 2 Personen)

Bei Fragen einfach melden


Bis bald Chicas 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s