Essence Gel Nails

Hooola Chicas

Vor zwei Tagen habe ich endlich mal wieder meine Gel Nails gemacht. 

Allerdings haben ich zwei Produkte verändert: Ich benutzte nun die Base Coat und die Top Coat von der Marke P2. Der Nagellack bleibt von Essence.

Hier Zeige ich euch die Schritte zum perfekten Gel-Look.

Let’s begin….

Was ihr benötigt:

  

– UV Lampe

– Base Coat

– Nagellack eurer Wahl

– Top Coat 

1. Zuerst entferne ich meine Nägel von altem Lack und ziehe dann leicht die Nagelhaut nach hinten (wie bei einer üblichen Maniküre) .

2. Danach trage ich eine dünne Schicht Base Coat auf und lasse dies ca. 2 Min. trocknen (gerne auch unter der UV-Lampe). 


3
. Ich verwende kein Cleanser, da der gerade leer war und es ohne auch ganz gut geht. Also trage ich jetzt eine dünne Schicht Nagellack auf.

Versucht hier möglichst dünn zu arbeiten, da bei dickem Auftragen der Lack an den Nagelspitzen schnell absplittert. 

Der Nagellack muss dann 3 Min. Lufttrocknen und ich ergänze dann noch 1Min. mit der UV-Lampe 🙂 

4. Hier kommt der letzte Schritt… Nun kommt die Top Coat auf den ganzen Nagel. Diesen trage ich etwas dicker auf, damit alles länger hält. Achtet wieder auf die gute Deckung in den Nagelspitzen! 

Der Top Coat muss mindestens 4 Min. unter der UV-Lampe trocknen, wobei ich erst meinen Daumen mache und die restlichen Finger separat (damit nichts zur Seite läuft). 

5. Et voilá…7 Tage hält der Lack! 

   
   
Sry Chicas das ich die Zwischenritte nicht fotografiert habe, habe  es zu spät gemerkt  😦    

Bis bald Chicas ✌🏼️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s